Die Fortbildungsreihe der Sportärzteschaft Württemberg e.V. wird am 29.01.2020 in Stuttgart fortgesetzt!

Die Veranstaltung wird spannende Vorträge aus dem Bereich Kunstturnen, Prof. Dr. Dr. Christoph von Laßberg, und der Rhytmischen Sportgymnastik, Dr. Christine Krauß, präsentieren. Aus aktuellem Anlass wird die Veranstaltung durch einen Vortrag von Prof. Dr. Dr. Heiko Striegel zum Thema Doping abgerundet.

Die Landesärtztekammer hat für diese Veranstaltung 4 Fortbildungspunkte anerkannt.

Das genaue Programm und weitere Informationen zur Anmeldung entnehmen Sie bitte folgendem Link.

An den Standorten in Tübingen und Ulm werden weitere Fortbildungen in 2020 stattfinden:

29.04.2020 in Tübingen „Die klimatischen Bedingungen 2020 in Tokio – Sportmedizinische Betreuung am Limit“ (Titel steht noch nicht ganz fest)

20.05.2020 in Ulm „Doping, Anti-Doping und Medikamente im Sport“

Categories: Allgemein